Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

FMS - Future Visions

 

Ihre Meinung zählt!

 

Die Covid-19-Pandemie zwingt die Veranstaltungsbranche zum Umdenken. Virtuelle Events gewinnen zunehmend an Bedeutung. Im Rahmen der aktuellen Forschungsphase des Innovationsverbundes »Future Meeting Space« möchten wir über eine Kano-Befragung für Kundenzufriedenheit- und Begeisterung die Akzeptanz von möglichen Zukunftsfunktionen für Veranstaltungen erforschen. Dabei wird zusätzlich zum steigenden Einfluss virtueller Events davon ausgegangen, dass Veranstaltungen nach der Corona-Krise auch wieder face2face möglich sein werden.

 

Das Format der Kano-Befragung ermöglicht eine punktuelle Prüfung von Szenarien, um eine Zukunftsperspektive einzelner Aspekte zu ermöglichen.  

 

Unterstützen Sie unser Forschungsvorhaben und nehmen Sie sich 10-15 Minuten zur Beantwortung der Fragen Zeit!

 

Die Befragung richtet sich an Teilnehmer, Veranstalter, Planer und Dienstleistungs- und Infrastrukturanbieter von Veranstaltungen, wie Tagungen und Kongresse.

 

Der Fragebogen umfasst je nach Variante 30-40 Fragen. Die Befragung läuft bis zum 15. Juli 2020.

 

 

 

Über den Innovationsverbund »Future Meeting Space«

 

Deutschland nimmt als Kongress- und Tagungsstandort seit vielen Jahren eine Spitzenposition ein.

Damit das so bleibt, haben das GCB German Convention Bureau e.V. und der EVVC Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e.V. gemeinsam mit dem Fraunhofer IAO den Innovationsverbund »Future Meeting Space« initiiert.

Der Innovationsverbund verfolgt das Ziel, Entwicklungen in der Veranstaltungsbranche zu analysieren, um darauf aufbauend Handlungsempfehlungen für die MICE-Branche zu entwickeln.

 

Weitere Infos zum Projekt finden Sie unter http://www.future-meeting-space.de

 

Forschungspartner im Innovationsverbund »Future Meeting Space«

 

 

 

Eine Bemerkung zum Datenschutz

Die Auswertung der Befragung erfolgt anonymisiert durch das Fraunhofer IAO.

In den Umfrageantworten werden keine persönlichen Informationen über Sie gespeichert oder weitergegeben.

Datenschutz und -sicherheit sind gewährleistet.

Die Teilnahme an der Umfrage ist freiwillig.

 

 

Wir danken Ihnen ganz herzlich für Ihre Teilnahme!

 

Sollten Sie noch Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne.

 

Ansprechpartner Tilman Naujoks

tilman.naujoks@iao.fraunhofer.de

 

* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit haben wir auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet und weitestgehend geschlechtsneutrale Bezeichnungen bevorzugt. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für männliche, weibliche und diverse Geschlechter.